Sicherheit im Reitunterricht

Um mehr Sicherheit im Reitunterricht gewährleisten zu können, benötigen alle Reitschüler folgende Ausrüstung:

 

  • Einwandfrei passender Sicherheitshelm mit Drei- bzw. Vierpunktbefestigung und flexiblem Schirm. Der Helm muss der Norm DIN bzw. EN 1384 entsprechen.

 

  • Passende Reitstiefel bzw. passende Jodhpurstiefeletten mit Absatz und ohne Profilsohle und Chaps oder Stiefelschäfte. Sandalen, Turnschuhe oder Winterboots sind für das Reiten nicht zulässig.

 

  • Eng anliegende, bequeme Kleidung.

 

  • Für die Springausbildung im Gelände eine Schutzweste nach DIN-Norm (mind. Level 3).

 

  • Reithandschuhe.

 

  • Alle Reitschüler müssen Mitglied des Reit- und Fahrvereins Holzerode e.V. sein.

 

Aktuelles

Sieger des diesjährigen Neujahrsspringens sind Nadine Bayerlein und Maurits Christiansen!

 

Ab sofort findet die Springstunde am Donnerstag bei Herbert ab 19.00 Uhr wieder in der Halle statt. In dieser Zeit ist die Halle für andere Reiter gesperrt!

 

 

Springunterricht bei Antje Ahrbecker jetzt Sonntags 14.00-16.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Holzerode e.V.